The longest running Amphibian Community on the Internet.

Tags Register FAQ Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read Caudata.org Store

DEU Presse: Biologische Station sucht Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis

This is a Press Information page entitled DEU Presse: Biologische Station sucht Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis within the Press / News Items section of Caudata.org --- MINDENER TAGEBLATT (Germany) 07 February 09 Gefährliche Wanderung - Biologische Station sucht Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis Minden/Lübbecke (mt/ani): Sobald das Wetter wärmer wird, begeben ...

Reply

 

LinkBack Thread Tools Display Modes
Old 8th February 2009   #1 (permalink)
Our Roving Correspondent
 
Join Date: Apr 2006
Nationality:
Location: [ Members Only ]
Age: 60
Posts: 494
Gallery Images: 0
Comments: 0
Rep: wes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.orgwes_von_papineäu is considered an Authority at Caudata.org
Default DEU Presse: Biologische Station sucht Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis

MINDENER TAGEBLATT (Germany) 07 February 09 Gefährliche Wanderung - Biologische Station sucht Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis
Minden/Lübbecke (mt/ani): Sobald das Wetter wärmer wird, begeben sich heimische Kröten, Frösche und Molche wieder auf die Wanderung. Sie verlassen ihre Winterquartiere und wandern zu den Laichgewässern. Dabei müssen sie häufig Straßen überqueren.
Viele werden Opfer des Straßenverkehrs. Dirk Esplör, Biologische Station Minden-Lübbecke: "Besonders gefährdet ist die Erdkröte, da sie weite Wanderungen, teilweise über vier Kilometer, zu ihren Laichgewässern unternimmt." Außerdem wandern die Tiere bei günstiger Witterung, also feucht-warmem Frühlingswetter, häufig an wenigen Tagen in großer Zahl. Hierdurch können durch wenige Autos massenhaft Tiere getötet werden.
Um den Straßentod der Amphibien zumindest teilweise zu verhindern, werden an vielen Stellen im Kreis Minden-Lübbecke Amphibien-Schutzzäune errichtet. Unter Federführung der Biologischen Station werden vom Baubetrieb des Kreises, den Straßenmeistereien des Landesbetriebes Straßen NRW sowie den Städten Minden, Porta Westfalica, Lübbecke, Espelkamp und Pr. Oldendorf zurzeit etwa 15 000 laufende Meter Schutzzäune errichtet.
Zur Betreuung der Zäune ist der Naturschutz auf Mithilfe einer großen Zahl ehrenamtlicher Betreuer angewiesen. Diese kontrollieren während der vier bis sechs Wochen dauernden Wanderungszeit regelmäßig die an den Zäunen eingebauten Fangeimer und bringen die gefangenen Frösche, Kröten und Molche sicher über die Straßen. Nur so ist derzeit eine Erhaltung unserer Amphibien-Population sicherzustellen. Von den ehrenamtlichen Helfern wurden dabei in den vergangenen Jahren zwischen 10 000 und 18 000 Tieren sicher über die Straße befördert.
Regelmäßig werden neue Betreuer für Amphibien-Schutzzäune im Kreis Minden-Lübbecke gesucht. In diesem Jahr sucht die Biologische Station insbesondere neue Betreuer für Schutzzäune in den Bereichen Espelkamp (Osterwald, Diepriede), Pr. Oldendorf (Bergstraße), Porta Westfalica (Papensgrund) und Minden (Minderheide - Franzosenfriedhof). Ansprechpartner ist Dirk Esplör von der Biologischen Station, Telefon (0 57 04) 16 77 682.
http://mt-online.de/mt/lokales/minde...4c&cnt=2831571



wes_von_papineäu is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
amphibienschutzzäune, betreuer, biologische, deu, für, kreis, molche, presse, station, sucht

LinkBack
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On


Similar Threads

Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Reptilien und Amphibien Europas (Axel Kwet) Otterwoman Book Reviews 0 25th May 2009 15:19
DEU Presse: "Amphibien-Alarm" bei den Schlossfestspielen wes_von_papineäu Press / News Items 0 27th June 2008 02:09
DEU Presse: Neue Erkenntnisse über Immunsystem bei Amphibien wes_von_papineäu Press / News Items 0 27th June 2008 00:37
DEU Presse: Mysteriöses Massensterben der Amphibien wes_von_papineäu Press / News Items 0 10th June 2008 00:17
Feeding station shelagh Axolotl General Discussion 3 27th January 2005 06:46


All times are GMT. The time now is 20:30.